Warum wirkt die Chakren-Meditation?

Wenn ich morgens meditiere mache ich mir als erstes bewusst, dass wir Schwingungswesen sind. Ich öffne mich für das wunderbare Feld das uns umgibt und erlaube mir, mich in das hinein auszudehnen was über meinen Körper hinausgeht. Ich „schwinge mich ein“ in eine Art von Erleben, die sich von meinem Alltagsbewusstsein unterscheidet.
Schwingungswesen: Was heißt das? Im Prinzip sind wir eine  Ansammlung von kleinen, vibrierenden Materiepunkten und dazwischen ist – – – Raum. Jeder Mensch hat seine ureigene, individuelle Vibration oder Schwingung und strahlt diese – wie ein Sender – unablässig in die Welt aus.
Vielen ist das mittlerweile bekannt, aber warum ist es so wichtig? Weil das Prinzip der Schwingung ein Schlüssel zum Verständnis spiritueller Weisheiten ist. Ein Schlüssel zum Geheimnis und zur Weisheit des menschlichen Bewusstseins.

Was wir ausstrahlen prägt unser Leben. Aber selten ist uns bewusst, was das genau ist. In der Chakren-Meditation arbeiten wir direkt mit der unbewussten Schwingungsebene und erleben so Veränderung

Dein Leben ist so, wie Du schwingst

Unsere individuelle Schwingung formt den Körper – nicht umgekehrt! Das Geistige geht dem Körperlichen voraus. Wir können mit dieser Schwingung arbeiten, direkt auf sie Einfluss nehmen und sie „erhöhen“. Unser Schwingungsmuster hat viele Überschneidungen zu unserem Unterbewusstsein: zu unseren Glaubenssätzen, frühen (auch vorgeburtlichen) Erfahrungen, zu Prägungen durch Aspekte unseres Aufwachsens und auch zu Erfahrungen aus früheren Leben, deren Inhalt wir noch nicht integriert haben und die erneut als Seelenaufgabe auf uns warten. All dies und noch viel mehr macht uns aus, prägt uns, wirkt in der Welt und ist doch für den Verstand kaum zu erreichen. In der Chakren-Meditation arbeiten wir direkt an unserem Schwingungsmuster. Die positiven Veränderungen erleben wir dann im Alltag: Beziehungen werden friedlicher (auch die zu uns selbst), wir können mit Stress besser umgehen, bleiben gelassener, die Stimmung hebt sich, kurz: Das Leben wird leichter.